p1

 

 

 

DIE BLAUEN ENGEL

Veranstaltungen am Heiligen Abend waren ja viele Jahre lang gesetzlich untersagt. Skrupellose Künstler, die sich einen Dreck um Legalität kümmerten, witterten schon in den Siebzigern ein mögliches Geschäft mit den Einsamen und Familienfrustrierten - und siehe da, die Rechnung ging auf. 1987 - beschlossen Irene S., Leo Lukas, Simon Pichler, Fritz Pletzer und Berndt Luef, am Weihnachtskuchen mitzunaschen, und gründeten "Die Blauen Engel" - erster Auftritt am 24. 12. in der damaligen "Grünen Spinne" in Graz. Seit 1995 spielen die Blauen Engel meist in den beiden Wochen vor Weihnachten bei "Hin und Wider" im Theater Cafe in Graz.

Nebenbei bemerkt: In dieser Formation ist Berndt Luef als Schlagzeuger zu hören!

 


Programme seit 1988:

1988:

Kurtisanenparty für Partisanenkurti
mit Präsentation der Cassette "Die blauen Engel"

1990:

Die World Berühmten

1992:

Sommerengel
Auf de Kasemattenbühne mit "Mirror"
Die Kinder mit den Schwefelhölzchen
am Stubenberghaus auf dem Schöckel

1993:

The Greatest Fights of the Century

1995:

Verkaufts mei Gwaund

1996:

Blue Animals

1997:

Gesammelter Unrat
Programm und Präsentation der gleichnamigen CD

1998:

Im Strudel der Hormone - Was Sie noch nie über Sex wissen wollten

2000:

Heimat, wo ma's Hei maht

2001:

Who Killed Misses Columbo

2002:

Ein Pilz namens Walter

2003:

Sempern und Sudern

2004:

Circus Maximus

2005:

Wenn Engel reisen

2007:

Jubiläumsprogramm Schöne Bescherung

2009:

Pension Engel

2011:

Congresso Exzesso

2013:

Unter Männern

2015:

Das waren die Blauen Engel


Derzeitige Besetzung:
Irene S, Leo Lukas, Simon Pichler, Teresa Lukas, Christoph Wundrak, Reinhold Kogler, Gerhard Steinrück & Berndt Luef


Das 2015 erschienene Buch „Das letzte Album“
über die Geschichte der Blauen Engel mit der gleichnamigen CD kann man direkt bei Berndt Luef bestellen!

 

New CD

B E R N D T   L U E F
JAZZTETT FORUM GRAZ

feat. DOROTHEA JABUREK


r e f l e c t i o n s




TTP 170.415

Audio samples

Presented at up-coming events

 

p5